Teambuilding

Teambuilding ist alles – außer eine staubtrockene Angelegenheit.

Teambuilding zielt darauf ab, dass Kollegen näher zusammenrücken, Vertrauen aufbauen und stärker an einem Strang ziehen. Das hat einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund: Teams mit großem Zusammenhalt liefern nachweislich bessere Ergebnisse ab, als Teams, in denen jeder sein Einzelkämpfertum pflegt.

 

Das Gute daran:

 

Arbeitgeber können den Teamzusammenhalt durch verschiedene Spiele und Übungen stärken.

In der heutigen Arbeitswelt geht nichts mehr ohne Projektarbeit und Teamwork. Das hängt damit zusammen, dass Projekte oftmals so umfangreich sind, dass sie die Expertise vieler verschiedener Fachkräfte voraussetzen. Diese müssen Hand in Hand arbeiten. Jeder von ihnen bearbeitet nur einen spezifischen Teil des Projekts. In der Zusammenschau müssen sich aber alle Arbeitsergebnisse nahtlos zusammenfügen. Das setzt den regelmäßigen Austausch untereinander voraus.

STADT LAND MENSCH